» Sexuelle Übergriffe: So wehrst du dich dagegen. Elterliche Gewalt » Wenn Eltern schlagen: So wehrst du dich. » Hausarrest: Ist das nun erlaubt oder verboten. » Meine Eltern: Was dürfen die eigentlich. Trainings » Selbstbehauptungstraining: Mut tut gut.

Innere Veränderungen: Neue Fragen und Wünsche tauchen in vielen Jungen und Mädchen auf. Zum Beispiel: "Warum bin ich ausgerechnet in diese Familie geboren worden?" Oder: "Wozu lebe ich eigentlich?" Das Gefühl, von niemandem richtig verstanden zu werden lässt einen in dieser Zeit manchmal verzweifeln. Und dann gibt es da noch das Problem, sich in dem eigenen Körper nicht besonders wohl zu fühlen. All das kennen viele Jugendlichen - Jungs genauso wie Mädchen. Das ist zwar kein Trost, macht aber klar, dass Du nicht allein damit bist.

Partnersuche ohne registrierung und kosten

Dann lass Dir Zeit damit, Dich vor jemand anderem auszuziehen. Es ist Deine Entscheidung!Du bestimmst das Tempo, für alles was mit Dir passiert. Und selbst wenn Dein FreundDeine Freundin es nicht abwarten kann: Du kannst immer sagen, dass Du noch nicht so weit bist. Das ist nicht verklemmt, sondern selbstbestimmt.

Sonnenschutz-Regeln» Fang langsam an. Gewöhn Deine Haut an die Sonne. Übertreib es nicht. Beginn zunächst mit einem hohen Lichtschutzfaktor (z. ) und halte Dich vorzugsweise im Schatten auf.

Partnersuche ohne registrierung und kosten

All das kannst Du mit einem Arzt besprechen. Dieser J 1 Termin ist extra dafür da. Damit Du weißt, was Dich bei diesem Arzttermin erwartet, haben wir für Dich eine Übersicht mit Antworten auf die häufigsten Fragen zur J 1 zusammen gestellt. Los geht's: In welchem Alter machen Jugendliche die J 1. Die J 1 kannst Du machen, wenn Du 13 oder 14 Jahre alt bist.

Körper Gesundheit Mädchen Frauenarzt Wir erklären, was bei Mädchen in der Pubertät durch die Hormone im Körper abläuft. Die Menstruation wird auch Periode, Regel, Mens, Blutung, oder "die Tage" genannt. Damit gemeint ist die etwa monatlich wiederkehrende Blutung aus der Scheide bei Mädchen in der Pubertät. Meistens dauert sie etwa fünf bis acht Tage.

Partnersuche ohne registrierung und kosten