Ganz einfach: Weil die Menstruationsflüssigkeit nicht nur aus Blut, sondern auch aus Gebärmutterschleimhaut und Scheidenflüssigkeit besteht. Und je nach Zusammensetzung der Menstruationsflüssigkeit kann die Farbe der Blutung variieren: von hell rötlich, über blutrot, braun bis dunkelbraun ist jede Variante denkbar, kostenlose singlebörse schweiz. Übrigens: Beim Wechseln des Tampons kannst du manchmal auch dunklere Klümpchen sehen. Das sind Reste der Gebärmutterschleimhaut, die sich jeden Monat ablöst, um sich zu erneuern - also etwas ganz Natürliches. Weiter zu: Warum kommt mal mehr und mal weniger Blut.

Sie lässt sich nur mit dem richtigen Medikament bekämpfen. Gegen Pilzinfektionen gibt es mittlerweile schon rezeptfreie Medikamente (Creme und Vaginalzäpfchen) in der Apotheke. Da aber auch andere Bakterien diese Beschwerden verursachen können, ist eine Klärung beim Arzt wichtig. Vielleicht brauchst Du ein Medikament auf Rezept, kostenlose singlebörse schweiz, um wieder richtig gesund zu werden.

Kostenlose singlebörse schweiz

Der erste Kuss. Richtig küssen - so klappt's mit dem perfekten Kuss!Beim Küssen werden im Körper Glückshormone freigesetzt, die richtig gute Laune machen. Jeder Kuss wird umso besser, je mehr du mit viel Gefühl und Lust bei der Sache bist.

Viele Betroffene sagen auch, sie ritzen sich, um sich selbst wieder zu spüren. Dabei ist es nur ein kurzer Moment, in dem alles anders zu sein scheint. Danach kommt alles wieder. Und die Verletzungen, das schlechte Gewissen und die Narben machen alles nur noch schlimmer.

Kostenlose singlebörse schweiz

Mach dir klar: Du bist okay so, wie du bist - unabhängig von deinen Leistungen. Auch wenn sich deine Eltern über gute Noten mehr freuen: Sie mögen dich, auch wenn du bei Prüfungen mal Mist baust. Wichtig: Such dir jemanden, dem du von deiner Prüfungsangst erzählen kannst. Wenn du drüber sprichst, ist sie nur noch halb so groß.

Meist zeigen sie das durch äußere Veränderungen. Sie ziehen zum Beispiel in kostenlose singlebörse schweiz Wohnungen oder lassen sich scheiden. Aber: Auch als getrenntes Partnersuche helfen bleiben sie gemeinsam Deine Eltern und haben Dir gegenüber Rechte und Pflichten. Wie sehr sich Dein Leben verändert, hängt davon ab, wie gut Ihr als Familie auch bei einer Trennung miteinander reden könnt. Wichtig ist, dass Du einbezogen wirst in die Veränderungen, die jetzt auf Euch alle zukommen.

Kostenlose singlebörse schweiz